Nach Diskussion zu Gesamtschulen im Kreisausschuss: Lühmann und Schmidt: „Wir suchen die Entscheidung im Kreistag!“

Wie die Kreisverwaltung heute mitteilte, vertagte der Kreisausschuss in seiner gestrigen Sitzung die Entscheidung über die Einrichtung von Kooperativen Gesamtschulen in Bergen und Winsen auf die Kreistagssitzung Ende Oktober. Damit ist eine Forderung der SPD erfüllt: „Wir wollen, dass zu diesem wichtigen Thema in öffentlicher Sitzung und von allen Kreistagsabgeordneten entschieden wird.“, so die SPD-Fraktionsvorsitzende Kirsten Lühmann, „Wir erwarten, dass dabei die Anträge der Stadt Bergen und der Gemeinde Winsen auf dem Tisch liegen und dann konkret abgestimmt werden.“