Kirsten Lühmann und Hiltrud Lotze besuchen AWO

Die SPD-Bundestagskandidatinnen der Wahlkreise Celle-Uelzen und Lüchow-Dannenberg – Lüneburg, Kirsten Lühmann und Hiltrud Lotze, besuchten die Arbeiterwohlfahrt in Uelzen. Bei ihrem Besuch wurden verschiedene sozialpolitische Probleme diskutiert. Eines der Hauptthemen war die sozialpolitische Situation im ländlichen Raum und deren Zukunftsperspektiven. Zudem wurde die Entwicklung des Lüneburger Berufshilfe-Services AWOCADO angesprochen und diskutiert, wo dieser weiter unterstützt werden kann.