Bewährtes Ausbildungsmodell bewahren

Der Bundesrechnungshof möchte die Ausbildung für Offizieranwärter in der Fachschule der Luftwaffe zivilen Bildungsträger übertragen. „Die Verlagerung der Fachschulausbildung an einen oder mehrere zivile Bildungsträger ist nicht zielführend. Die Bundeswehr verliert damit ein bewährtes Ausbildungsmodell und eine hoch angesehene Bildungseinrichtung“, erklärt Kirsten Lühmann.