Gorleben – Union will Maulkorb für Wissenschaftler

„Kritische Wissenschaftler sollen schweigen – frei nach diesem Motto wollte die Union dem Sachverständigen Jürgen Kreusch einen Maulkorb verpassen,“ fasst Kirsten Lühmann, Mitglied im 1. Untersuchungsausschuss „Gorleben“, den ersten Tag der Sachverständigenanhörung im Untersuchungsausschuss zusammen.
Weil der Geologe mit seinen schriftlichen Vorabbericht nicht auf die Zustimmung der Koalition traf, wurde der Sachverständige gleich zu Anfang seiner Äußerungen unterbrochen.