Kreislaufwirtschaftsgesetz: Gesetzentwurf der Bundesregierung schafft ruinösen Wettbewerb zulasten von Bürgern und Kommunen

„Es darf nicht so weit kommen, dass private Entsorger immer dann Tonnen aufstellen, wenn der Marktpreis für Abfall hoch ist und die Städte und Gemeinden dann einspringen müssen, wenn sich das Geschäft gerade nicht lohnt. Bei einer solchen Abfallpolitik zahlen Kommunen, Bürgerinnen und Bürger drauf“, so Kirsten Lühmann, SPD-Bundestagsabgeordnete aus Celle/Uelzen.