1 Jahr Stillstand in der Verkehrspolitik – Landesgruppe fordert Antworten von der Bundesregierung

„Wenn man Minister Ramsauer fragt, dann verspricht er am liebsten alles. Er ist ein Minister der Ankündigungen und leeren Versprechen. Jetzt muss er antworten und zwar: schwarz auf weiß“, erklärt Kirsten Lühmann. Die Niedersächsische SPD-Landesgruppe hat insgesamt über 80 Fragen zu verschiedenen niedersächsischen Infrastrukturprojekten aus ihren Wahlkreisen zusammengetragen, die der Bundesregierung diese Woche zur Stellungnahme übergeben werden.