25 Jahre Tschernobyl – AKWs endlich abschalten!

Zwölf Protestaktionen an zwölf Orten werden am Ostermontag in ganz Deutschland stattfinden. Fast 25 Jahre nach dem Unfall von Tschernobyl zeigen die Reaktoren in Fukushima erneut, dass die Nutzung der Atomkraft der falsche Weg ist. „Wir brauchen den schnellstmöglichen Ausstieg aus der Atomkraft und den Wechsel hin zu den Erneuerbaren,“ so Kirsten Lühmann. „Dafür lohnt es sich auf die Straße zu gehen.“