Mehr Schutz für Frauen

„Es ist unfassbar, dass es noch nicht überall in der EU selbstverständlich ist, jede Art von Gewalt gegen Frauen unter Strafe zu stellen“, beklagt Kirsten Lühmann, Vorsitzende des CESI-Frauenrechtsausschusses (FEMM) und Mitglied im Vorstand der Europäischen Frauenlobby (EWL). Das Problem der geschlechtsbezogenen Gewalt hat sich auch in der Europäischen Union in den vergangenen Jahren verschärft.