Diskussion zu Ziel-1-Mitteln – keine schnellen Entscheidungen zu erwarten

„Was die Entscheidung zur Verteilung der Ziel 1- Forderung betrifft, sind keine schnellen Entscheidungen von der EU zu erwarten“, berichtet Kirsten Lühmann „konkrete Zusagen für einzelne Regionen sind zum jetzigen Zeitpunkt unseriös und wecken falsche Hoffnungen.“