Einladung zur Diskussionsveranstaltung „Militär und Gesellschaft“

Zum Abschluss der Ausstellung „Militär und Gesellschaft in Deutschland seit 1945“ lädt die Bundestagsabgeordnete Kirsten Lühmann zu einer Diskussionsveranstaltung am 16. November um 19.00 Uhr ins Lisa-Korspeter-Haus, Großer Plan 27 in Celle ein. Gemeinsam möchte sie mit Interessierten Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Verhältnisses von Militär und Gesellschaft intensiv betrachten.

Welche gesellschaftliche Bedeutung hat das Militär?

Was hat sich über die Jahrzehnte verändert?

Welchen Stellenwert wird die Bundeswehr in Zukunft haben?

„Diesen Fragen möchte ich mit Ihnen gemeinsam nachgehen und freue mich sehr dazu mit Uwe Schmidt-Seffers, den 1. stellvertretenden Superintendenten des Ev.-lutherischen Kirchenkreises Celle, und Gen. Major a.D. Adalbert Baron v. d. Recke zwei kompetente Gesprächspartner begrüßen zu können.“ so Kirsten Lühmann.

Zur besseren Planung wird um eine kurze Meldung Ihrer Teilnahme an veranstaltungen@nullkirsten-luehmann.de oder telefonisch unter 05141/26609 gebeten.