Lühmann begrüßt Ausweitung des Sprach-Programms auf weitere Kitas

Nachdem Anfang 2016 die ersten vier Uelzener Sprach-Kitas in das bundesweite Förderprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ aufgenommen werden konnten, sind es ab April 2017 nach Aufstocken des Programmes bereits 10 Sprach-Kitas. „Mit diesem Programm können schon früh gerade auch Kinder mit überdurchschnittlichem sprachlichen Förderbedarf unterstützt werden.

Kirsten Lühmann, MdB

Das ist ein Schritt hin zu mehr Chancengleichheit, die wirklich wirksam greifen kann,“  ist die Uelzer Bundestagsabgeordnete Kirsten Lühmann überzeugt. Da es ab 10 Einrichtungen die Möglichkeit einer Organisation im Verbund gibt, können die Kitas jetzt auch durch eine zusätzliche Fachberatung begleitet werden. Lühmann weiter: „Ich finde es besonders wichtig, dass jetzt schon drei Träger im Landkreis dabei sind. Das zeigt doch, dass das Konzept funktioniert!“