Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft und manchmal fallen diese Geschenke auch etwas größer und schwerer aus: 1971 war der 6 kg schwere Ringelerz als Geschenk an Willy Brandt beim Besuch im Bergwerk von Bad Grund vorgesehen. Brandt musste den Besuch jedoch absagen und der Felsbrocken aus Ringelerz blieb jahrzehntelang in der Gemeinde Südheide.

50 Jahre später hat der Stein nun den Weg zu Willy und in die Willy-Brandt-Stiftung gefunden.