Übersicht

Meldungen

Bund fördert Investitionen in touristische Wasserwege

In seiner Bereinigungssitzung hat sich der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages darauf verständigt, Bundesmittel für ein Förderprogramm zur Investition in überwiegend touristisch genutzte Wasserwege zur Verfügung zu stellen. Dadurch soll der Tourismusstandort Deutschland insbesondere in den Regionen Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Ostfriesland…

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Heute ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Leider erfährt noch immer jede dritte Frau in Deutschland körperliche Gewalt. Gerade während der Corona-Pandemie haben die Fälle häuslicher Gewalt in vielen Ländern zugenommen. Trotzdem wird das Thema noch immer bagatellisiert.

Start des Sofortprogramms zur Bahnhofsmodernisierung

Aus dem Konjunkturpaket des Bundes werden Maßnahmen durchgeführt, die in Celle und Uelzen die Attraktivität in den Bereichen Aufenthaltsqualität, Reisendeninformation und Energiemaßnahmen verbessern. In Celle werden 207.000 Euro vor allem in energetische Verbesserungen fließen: u.a. eine neue Heizungsanlage und einen…

Bevölkerungsschutzgesetz

Seit März dieses Jahres hat die Auseinandersetzung mit der Covid-19-Pandemie unser gesellschaftliches und politisches Leben bestimmt. Ich gehe davon aus, dass wir grundsätzlich darin übereinstimmen, dass es die Regelungen von Bund und Ländern und die disziplinierte Umsetzung eines Großteils unserer…

Aktion „Gelbes Band der Verbundenheit“

Wie in den vergangenen Jahren führt der Deutsche Bundeswehrverband gemeinsam mit seinem Bildungswerk, der Karl-Theodor-Molinari-Stiftung und der OASE-Einsatzbetreuung die Aktion „Gelbes Band der Verbundenheit“ durch. Auch dieses Jahr können wieder mehr als 3.000 Soldaten und Soldatinnen aus den Einsatzgebieten…

TROTZ ALLEM – MALGRÉ TOUT

Im Rahmen des Projektes „Trotzdem – Gemeinsam” des Komitees für internationale Partnerschaften Uelzen und Europe Echanges Rouen veranstalten die Ghilde des Photographes aus Rouen und Umgebung und die Fotogilde Uelzen den Fotowettbewerb “TROTZ ALLEM – MALGRÉ TOUT“. Das Thema…

Deutschland rettet Lebensmittel

Bis zum 29. September, hat die erste bundesweite Aktionswoche unter dem Motto „Deutschland rettet Lebensmittel“ stattgefunden. An vielen Obstbäumen hängen nicht selten eine ganze Menge Äpfel, Birnen oder Pflaumen, die nicht abgeerntet werden und weggeschmissen werden müssen. Um das…

Endlagersuchgesetz – Bürgerbeteiligung startet

Am 17. und 18. Oktober lädt das Bundesamt für die Sicherheit der nuklearen Entsorgung (BASE) zu einem digitalen Auftakttermin zum Thema Teilgebiete ein. Diese Veranstaltung soll die im Februar 2021 beginnende „Fachkonferenz Teilgebiete“ vorbereiten. Erörtert werden soll, wie und vor…

Erklärung zur Bundestagswahl 2021

Sehr geehrte Herren und Damen, vor elf Jahren wurde ich zum ersten Mal in den Deutschen Bundestag gewählt. Dies war mir – auch nach den Wahlen 2013 und 2017 –  immer eine Ehre und eine Verpflichtung zugleich. Jetzt habe ich…

Niedersachsen fördert Tablets in Pflegeeinrichtungen

Seit 1. Mai fördert das Land Niedersachsen gemeinsam mit den Kassen die Ausstattung von Alten- und Pflegeheimen mit Tablets. Um auch noch weiteren Einrichtungen die Teilnahme an dem Programm zu ermöglichen, hat das Land die Antragsfrist bis zum 15. September…

Gemeinsame Trio-Erklärung für mehr Gleichstellung in Europa

Gewalt gegen Frauen verhindern und für mehr Lohngerechtigkeit sorgen – das sind unsere gleichstellungspolitischen Prioritäten während der deutschen EU Ratspräsidentschaft. Als Auftakt hat Bundesfrauenministerin Franziska Giffey am 6. Juli zusammen mit ihrer portugiesischen Amtskollegin, Mariana Vieira da Silva, und ihrem…

Klimaschutz: Seeverkehr Teil des europäischen Emissionshandels

Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments hat am 7. Juli 2020 beschlossen, den Seeverkehr in das EU-Emissionshandelssystem (ETS) aufzunehmen. Der Ausschuss fordert einen „Ozeanfonds“, mit dessen Einnahmen Seeschiffe energieeffizienter und Investitionen in innovative Technologien und Infrastrukturen wie alternative Kraftstoffe und grüne…

Upskirting wird Straftat

Mit dem Gesetz zur Verbesserung des Persönlichkeitsschutzes bei Bildaufnahmen, das der Bundestag beschlossen hat, wird das sogenannte Upskirting verboten. Hinter diesem Begriff verbirgt sich ein inakzeptabler Eingriff in die Intimsphäre insbesondere von Frauen. Anderen Personen ohne Erlaubnis unter den Rock…

Termine